[Jakobsweg] Camino Francés - Stempel

Saint-Jean-Pied-de-Port

Camino Francés >> Deutsch >> Jakobsweg >> Reiseführer >> Index

Aus [Jakobsweg] Camino Francés

Allgemeine Daten
Land Frankreich
Region Aquitaine
Provinz Pyrénées-Atlantiques
Landkreis Bayonne
Geokoordinaten 43°9′49″N 1°14′7″W
Höhe 163 m ü. NN
Fläche 2,73 km²
Einwohner 1718 (1. Jan. 2012)
PLZ 64220
Tel-Vorwahl (+33) 559
Webseite

Saint-Jean-Pied-de-Port (Baskisch: Donibane Garazi) ist eine malerische Grenzstadt am Fuße der Pyrenäen. Sie ist die Hauptstadt des französischen Baskenlandes (Region Basse Navarre) und seit 1998 Weltkulturerbe der UNESCO. Mit ihren kleinen, kopfsteingepflasterten Gassen, gepflegten Häusern mit roten Dächern, weiß getünchten Wänden und dazu passenden roten oder grünen Fensterläden lädt sie eigentlich zum Verweilen ein. Doch die meisten Pilger bleiben nur einen Tag, denn Saint-Jean-Pied-de-Port ist für viele der Ausgangspunkt des Camino Francés auf französicher Seite. Der Name bedeutet "Heiliger Johannes am Fuße des Passes" und damit ist der Lepoeder-Pass gemeint, der beschritten wird, um die Pyrenäen in Richtung Spanien zu überqueren.

In der Rue de la Citadelle befindet sich das Pilgerbüro (Pilgerausweis, Muschel) und viele Herbergen.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

  • 1177: Der Ort wird durch Truppen des späteren englischen Königs Richard I (genannt Löwenherz; 1157 - 1199) gegründet.
  • 1191: Erwähnung des Château de Mendiguren, welches sich auf einem Berg über dem Ort erhebt.
  • 1212: Start des Baus der Kirche Notre Dame.
  • 1329: Philipp III von Navarra (1328-1343) verleiht der Stadt das Recht, in seinen Mauern Märkte abzuhalten.
  • 1383 - 1488: Bischhofssitz (Avignon)
  • 1510: Das heute älteste, erhaltene Haus "Arcanzola" wird gebaut.
  • 1625: Start des Umbaus des Schlosses (Château de Mendiguren) zur Zitadelle
  • 1690: Start des Baus der Stadtmauer (Sébastien Le Prestre de Vauban; 1633 - 1707; er hat die Stadt bereits 1685 besichtigt).
  • 1713: Das Stadtmauer-Projekt wird gestoppt.
  • 1728: Fertigstellung der Zitadelle.
  • 1842 - 1848: Die Stadtmauer wird endgültig fertig gestellt.

Sehenswürdigkeiten

  • Jakobus-Tor (Französisch: Porte Saint-Jacques)
  • Historische Stadtmauer
  • Kirche Notre-Dame
  • Brücke Notre-Dame (Französich: Ponte Notre-Dame)
  • Zitadelle
  • Pilgerbüro in der Rue de la Citadelle

Herbergen

Map Name Adresse Telefon E-Mail Web Typ B M Preis offen Ausstattung
(1) Refuge Vieille Navarre Rue de la Citadelle 55 559 370 590 SH 18 7 € ganzjährig Kitchen.png Washer.png Dryer.png Bike.png
(1) L’Esprit du Chemin Rue de la Citadelle 40 559 372 468 [1] [2] PH 20 8 € Apr. - Sep. Garden.png Book.png Meal.png
(3) Sous un Chemin d’Etoiles Rue d’Espagne 21 559 372 071 [3] [4] PH 20 12 € (*) ganzjährig Meal.png Bike.png Dog.png
(4) Etchegoin Route d’Uhart 9 559 371 208 PH 12 März - Nov. Kitchen.png
(5) Mme Preuilh Rue de la Citadelle 37 559 373 573 PH 10 Kitchen.png Washer.png Dryer.png
(6) Mme Sinanian Rue de la Citadelle 36 559 310 283 PH 20 Bike.png Dog.png
(7) Mme Camino Rue de la Citadelle 15 559 373 208 [5] PH Kitchen.png Washer.png Dryer.png Bike.png Dog.png
559 371 564 PH 14

(*) incl. Frühstück KH: Kirchliche Herberge, SH: Städtische Herberge, PH: Private Herberge, VH: von Jakobsvereinen geführte Herberge JH: Jugendherberge

B: Betten, M: Matratzen

Weitere Unterkünfte

Map Name Adresse Telefon E-Mail Web Typ Zimmer Preis Ausstattung
(A) Les Pyrenees Place Du General de Gaulle 19 Hotel 21
Meal.png Frühstück Coffee.png Automat Washer.png Waschmaschine Phone.png Telefon Garden.png Garten, Terrasse Sauna.png Sauna Horse.png Pferdekoppel
Restaurant.png Bar, Café Microwave.png Mikrowelle Dryer.png Wäschetrockner Internet.png Internet Camping.png Campingplatz Pool.png Pool Dog.png Hunde willk.
Kitchen.png Küche Supermarket.png Supermarkt Tv.png Aufenthaltsraum Book.png Bibliothek Bike.png Fahrradstellplatz Massage.png Massage Church.png Pilgermesse

Karte

(1) Refuge Vieille Navarre (2) L’Esprit du Chemin (3) Sous un Chemin d’Etoiles (4) Etchegoin (5) Mme Preuilh (6) Mme Sinanian (7) Mme Camino (A) Les Pyrenees

Impressionen

Die Bilder wurden 2007 mit einer digitalen Kompaktkamera aufgenommen.

© Stefan Selle

Nachrichten

Navigation

Navigation Jakobsweg Camino Francés

<<   << | Saint-Jean-Pied-de-Port | >> 5,2 km Honto >>

 

Links

Wikipedia icon.png Saint-Jean-Pied-de-Port bei Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Saint-Jean-Pied-de-Port
Wikitravel icon.png Saint-Jean-Pied-de-Port bei Wikitravel: http://wikitravel.org/de/Saint-Jean-Pied-de-Port
Tripadvisor icon.png Saint-Jean-Pied-de-Port bei Tripadvisor: http://www.tripadvisor.de/Tourism-g676270-Saint_Jean_Pied_de_Port_Basque_Co
Facebook icon.png Saint-Jean-Pied-de-Port bei Facebook: http://www.facebook.com/espritduchemin
Facebook icon.png Saint-Jean-Pied-de-Port bei Facebook: http://www.facebook.com/pages/Tourisme-Saint-Jean-Pied-de-Port-Baigorry/367
Facebook icon.png Saint-Jean-Pied-de-Port bei Facebook: http://www.facebook.com/pages/Saint-Jean-Pied-de-Port/112200035458627

Weitere Links